25 Jahre Erfahrung in der Denkmalpflege

25 Jahre Erfahrung in der Denkmalpflege

Zu viele oder falsche Beschichtungen auf sensiblen Untergründen und unerwünschte Graffiti müssen beseitigt werden. Die chemische Entfernung ist unser Fachgebiet und hier bieten wir dem Fachmann fertige Mischungen an, die es ermöglichen sein Sanierungsziel objektgerecht, zuverlässig und einfach zu erreichen.

Seit jeher sehen wir uns in der Verantwortung gegenüber dem Menschen und der Umwelt, so ist es unsere Maxime umweltschädliche und giftige Produkte durch innovative Lösungen zu ersetzen. Damit haben wir bereits vor mehr als 25 Jahren mit unseren ersten, CKW-freien Abbeizern begonnen. In der Entwicklung und der Vermarktung unserer Produkte achten wir auf die Erfordernisse in der Denkmalpflege und setzen Impulse für Lösungswege, die sich insbesondere an international bekannten Objekten bewährt haben. Gerade deshalb arbeiten wir aktiv im WTA mit.

Abbeizen auf Stuck
Abbeizen auf Stuck
Kölner Dom mit m.a.c.s.® Graffiti-Imprägnierung geschützt
Kölner Dom mit m.a.c.s.® Graffiti-Imprägnierung geschützt
Graffitientfernung auf einem Schulgebäude in Berlin
Graffitientfernung auf einem Schulgebäude in Berlin
LOGO WTA
Restaurierung Domtüren Fulda

Spektrum

Unser Kundenmagazin

Neuentwicklung "Hydropursilan"

Schach-Matt gegen Graffiti

Gegen Farbe in der Denkmalpflege

Scheidel Produkte